Rind

Appenzeller-Hörnli-Nüsslisalat

Pasta
Portionen2 PersonenÄndernZeit 20 Min.Ansehen
Zutaten11 ZutatenAnsehenSchweiz100 % lokalAnsehen
  • Apfel
    Schweizer Zutat in Saison
    Diese Zutat gibt es aktuell aus saisonaler Schweizer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
  • 50  Gramm Appenzeller Mostbröckli
    Schweizer Zutat in Saison
    Diese Zutat gibt es aktuell aus saisonaler Schweizer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
    Im Koch-Päckli enthalten

    Dieses Produkt ist im Koch-Päckli drin.


    Produkt-Info

    Die bekannte Fleischspezialität aus Appenzell, hergestellt aus Rindfleisch, das gewürzt, geräuchert und getrocknet wird.

  • 75  Gramm Appenzeller-Käse classic
    Schweizer Zutat in Saison
    Diese Zutat gibt es aktuell aus saisonaler Schweizer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
    Im Koch-Päckli enthalten

    Dieses Produkt ist im Koch-Päckli drin.


    Produkt-Info

    Die milde Variante der Appenzeller Käsespezialität aus der Käserei der Familie Sutter.

  • 150  Gramm Braunwalder Eierteigwaren
    Schweizer Zutat in Saison
    Diese Zutat gibt es aktuell aus saisonaler Schweizer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
    Im Koch-Päckli enthalten

    Dieses Produkt ist im Koch-Päckli drin.


    Produkt-Info

    Hausgemachte Teigwaren der Familie Braunwalder aus Speicher in Appenzell.

  • 50  Gramm Bundzwiebeln
    Schweizer Zutat in Saison
    Diese Zutat gibt es aktuell aus saisonaler Schweizer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
  • 0.25  Esslöffel Dijon Senf
    Schweizer Zutat in Saison
    Diese Zutat gibt es aktuell aus saisonaler Schweizer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
  • 150  Gramm Nüsslisalat
    Schweizer Zutat in Saison
    Diese Zutat gibt es aktuell aus saisonaler Schweizer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
  • Esslöffel Rapsöl
    Schweizer Zutat in Saison
    Diese Zutat gibt es aktuell aus saisonaler Schweizer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
  • Esslöffel Salz
    Schweizer Zutat in Saison
    Diese Zutat gibt es aktuell aus saisonaler Schweizer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
  • 50  Gramm Stangensellerie
    Schweizer Zutat in Saison
    Diese Zutat gibt es aktuell aus saisonaler Schweizer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
  • 1.5  Esslöffel Weissweinessig
    Schweizer Zutat in Saison
    Diese Zutat gibt es aktuell aus saisonaler Schweizer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?

Klicke auf eine Zutat, um mehr über sie zu erfahren. Eine rote Schweizer Fahne heisst, dass die lokal-hergestellte Zutat aktuell in Saison ist. Erfahre mehr über unsere Anzeige der lokalen Zutaten

Gib Wasser in eine grosse Pfanne und bringe es bei hoher Hitze zum Kochen
Gib 150 Gramm Braunwalder Eierteigwaren und 1 Esslöffel Salz ins kochende Wasser und koche die Teigwaren während 10 Minuten
Wasche 150 Gramm Nüsslisalat
Wasche 50 Gramm Stangensellerie und 50 Gramm Bundzwiebeln und schneide sie in dünne Scheiben
Schneide 75 Gramm Appenzeller-Käse classic in Würfel von etwa 0.5 cm
Schneide 50 Gramm Appenzeller Mostbröckli in dünne Streifen
Tropfe die Teigwaren mit dem Abtropfsieb ab, spühle sie mit kaltem Wasser ab und stelle sie zur Seite
Gib 2 Esslöffel Rapsöl, 1.5 Esslöffel Weissweinessig und 0.25 Esslöffel Dijon Senf in eine grosse Schüssel und verrühre sie gut
Schäle, entkerne und schneide 1 Apfel in Würfel von etwa 0.5 cm
Gib die Apfelwürfel, Bundzwiebeln, den Nüsslisalat, Stangensellerie, Käse, die Mostbröckli und die Teigwaren in die Schüssel und mache den Salat gut untereinander
Serviere den Appenzeller-Hörnli-Nüsslisalat

Appenzeller-Hörnli-Nüsslisalat


Schweizer Päckli

Nüsslisalat mit Hörnli, Äpfeln, Appenzeller Käse und Mostbröckli in einem weissen Teller auf einem hölzernen Tisch
Zeit 20 Min.
Portionen2 Personen
Zutaten11 Zutaten

Zutaten

  • Apfel
  • 50  Gramm Appenzeller Mostbröckli
  • 75  Gramm Appenzeller-Käse classic
  • 150  Gramm Braunwalder Eierteigwaren
  • 50  Gramm Bundzwiebeln
  • 0.25  Esslöffel Dijon Senf
  • 150  Gramm Nüsslisalat
  • 2  Esslöffel Rapsöl
  • 1  Esslöffel Salz
  • 50  Gramm Stangensellerie
  • 1.5  Esslöffel Weissweinessig

Küchengeräte

  • 1 grosse Pfanne
  • 1 Schneidebrett
  • 1 Messer
  • 1 Abtropfsieb
  • 1 grosse Schüssel

Andere Portionen? Mehr Details? Einfach hier scannen:

Appenzeller-Hörnli-Nüsslisalat


Schweizer Päckli

Anleitung

Gib Wasser in eine grosse Pfanne und bringe es bei hoher Hitze zum Kochen
Gib 150 Gramm Braunwalder Eierteigwaren und 1 Esslöffel Salz ins kochende Wasser und koche die Teigwaren während 10 Minuten
Wasche 150 Gramm Nüsslisalat
Wasche 50 Gramm Stangensellerie und 50 Gramm Bundzwiebeln und schneide sie in dünne Scheiben
Schneide 75 Gramm Appenzeller-Käse classic in Würfel von etwa 0.5 cm
Schneide 50 Gramm Appenzeller Mostbröckli in dünne Streifen
Tropfe die Teigwaren mit dem Abtropfsieb ab, spühle sie mit kaltem Wasser ab und stelle sie zur Seite
Gib 2 Esslöffel Rapsöl, 1.5 Esslöffel Weissweinessig und 0.25 Esslöffel Dijon Senf in eine grosse Schüssel und verrühre sie gut
Schäle, entkerne und schneide 1 Apfel in Würfel von etwa 0.5 cm
Gib die Apfelwürfel, Bundzwiebeln, den Nüsslisalat, Stangensellerie, Käse, die Mostbröckli und die Teigwaren in die Schüssel und mache den Salat gut untereinander
Serviere den Appenzeller-Hörnli-Nüsslisalat