Vegetarisch

Linthmais-Polenta mit Ratatouille

Vegetarisch
Portionen2 PersonenÄndernZeit 45 Min.Ansehen
Zutaten8 ZutatenAnsehenSchweiz46 % lokalAnsehen
  • Aubergine
    Ausländische Zutat
    Diese Zutat gibt es aktuell aus ausländischer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
  • 50  Gramm frische Zwiebeln
    Schweizer Zutat in Saison
    Diese Zutat gibt es aktuell aus saisonaler Schweizer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
  • 0.5  Teelöffel getrockneter Oregano
    Schweizer Zutat in Saison
    Diese Zutat gibt es aktuell aus saisonaler Schweizer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
  • 20  Gramm harter Ziegenkäse
    Schweizer Zutat in Saison
    Diese Zutat gibt es aktuell aus saisonaler Schweizer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
  • 150  Gramm Linthmais Chrütli Polenta
    Schweizer Zutat in Saison
    Diese Zutat gibt es aktuell aus saisonaler Schweizer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
    Produkt-Info

    Eine Polenta aus Linthmais von der Familie Bruhin, angereichert mit verschiedenen Gewürzen, Kräutern und Salz.

  • 2.5  Esslöffel Rapsöl
    Schweizer Zutat in Saison
    Diese Zutat gibt es aktuell aus saisonaler Schweizer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
  • 400  Gramm Tomaten aus der Dose
    Schweizer Zutat in Saison
    Diese Zutat gibt es aktuell aus saisonaler Schweizer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?
  • Zucchetti
    Ausländische Zutat
    Diese Zutat gibt es aktuell aus ausländischer Produktion
    Wo kann ich sie lokal kaufen?

Klicke auf eine Zutat, um mehr über sie zu erfahren. Eine rote Schweizer Fahne heisst, dass die lokal-hergestellte Zutat aktuell in Saison ist. Erfahre mehr über unsere Anzeige der lokalen Zutaten

Gib 4.5 Deziliter Wasser und 1.5 Esslöffel Rapsöl in eine grosse Pfanne und bringe das Wasser bei mittlerer Hitze zum Kochen
Reduziere die Hitze, rühre 150 Gramm Linthmais Chrütli Polenta mit einem Schwingbesen ins kochende Wasser ein und koche die Polenta auf tiefer Hitze während etwa 40 Minuten unter regelmässigem Umrühren
Schäle 50 Gramm frische Zwiebeln und hacke sie in kleine Stückchen
Wasche 1 Zucchetti und 1 Aubergine und schneide sie in Würfel von etwa 1 cm
Gib 1 Esslöffel Rapsöl in eine grosse Bratpfanne und erhitze es über mittlerer Hitze bis das Öl heiss ist
Gib die gehackten Zwiebeln in die Bratpfanne und dünste sie während etwa 5 Minuten über mittlerer Hitze an
Gib die Zucchetti- und Auberginenwürfel in die Bratpfanne und dünste das Gemüse während etwa 10 Minuten an
Rühre 400 Gramm Tomaten aus der Dose und 0.5 Teelöffel getrockneten Oregano in die Gemüsemischung ein und köchle sie während etwa 10 Minuten
Raffle 20 Gramm harten Ziegenkäse in eine kleine Schüssel
Serviere die Polenta mit dem Ratatouille und streue den Ziegenkäse darüber

Linthmais-Polenta mit Ratatouille


home page

Weisser Teller mit Linthmais-Polenta und einem Auberginen-Zucchetti-Tomaten-Ratatouille daneben
Zeit 45 Min.
Portionen2 Personen
Zutaten8 Zutaten

Zutaten

  • Aubergine
  • 50  Gramm frische Zwiebeln
  • 0.5  Teelöffel getrockneter Oregano
  • 20  Gramm harter Ziegenkäse
  • 150  Gramm Linthmais Chrütli Polenta
  • 2.5  Esslöffel Rapsöl
  • 400  Gramm Tomaten aus der Dose
  • Zucchetti

Scannen für mehr Details

Küchengeräte

  • 1 grosse Bratpfanne
  • 1 grosse Pfanne
  • 1 Schneidebrett
  • 1 Messer
  • 1 Raffel
  • 1 Schwingbesen
  • 1 kleine Schüssel

Linthmais-Polenta mit Ratatouille


home page

Anleitung

Gib 4.5 Deziliter Wasser und 1.5 Esslöffel Rapsöl in eine grosse Pfanne und bringe das Wasser bei mittlerer Hitze zum Kochen
Reduziere die Hitze, rühre 150 Gramm Linthmais Chrütli Polenta mit einem Schwingbesen ins kochende Wasser ein und koche die Polenta auf tiefer Hitze während etwa 40 Minuten unter regelmässigem Umrühren
Schäle 50 Gramm frische Zwiebeln und hacke sie in kleine Stückchen
Wasche 1 Zucchetti und 1 Aubergine und schneide sie in Würfel von etwa 1 cm
Gib 1 Esslöffel Rapsöl in eine grosse Bratpfanne und erhitze es über mittlerer Hitze bis das Öl heiss ist
Gib die gehackten Zwiebeln in die Bratpfanne und dünste sie während etwa 5 Minuten über mittlerer Hitze an
Gib die Zucchetti- und Auberginenwürfel in die Bratpfanne und dünste das Gemüse während etwa 10 Minuten an
Rühre 400 Gramm Tomaten aus der Dose und 0.5 Teelöffel getrockneten Oregano in die Gemüsemischung ein und köchle sie während etwa 10 Minuten
Raffle 20 Gramm harten Ziegenkäse in eine kleine Schüssel
Serviere die Polenta mit dem Ratatouille und streue den Ziegenkäse darüber